Skiclub Gerhausen

Patenterrennen

Patenterrennen läuft wie geschmiert

D´Gerhauser haben unter Mitwirkung des SCG das Patenterrennen wieder professionell abgewickelt. Unterstützt wurde das Marketingteam tatkräftig von Felix und Ortlieb von Donau 3 FM, die als ungeübte einen ausgezeichneten 25.Platz belegten. Das SCG-Mecki-Team (Oldies) belegte einen ordentlichen 7. Platz und konnte das Nachwuchsteam Tschule mit Julian Striebel und Max Packeiser gerade noch mal auf Platz 9 verweisen. Schulschdroß 35 mit Hannes und Hanse Deißler wurden 13. Weitere SCG Teilnehmer mussten sich mit hinteren Plätzen begnügen.

Die gesamten Ergebnisse und weitere Infos zum Patenter findet Ihr unter:

www.vereine-gerhausen.de

Dank an Fipse und Gedi, die die Zeitmessung wieder hervorragend gemacht haben.

Bereits am Freitag rückte wieder der Pistenbully und die Feuerwehr an, um die Strecke zu präparieren. Dies gelang den Wetterbedingungen entsprechend gut. Die Piste hat aufgrund der für die Zuschauer angenehmen Temperaturen jedoch etwas gelitten. Verdiente Sieger wurden die Ost-West-Mischung mit Gerd Neisser und Roland Mindel, die den Vorjahrestitel verteidigen konnten.